Wie verwende ich Duplicate Finder in CCleaner für Windows?

Auf dieser Seite wird die Nutzung des Tools „Duplicate Finder“ beschrieben. Falls Sie Duplicate Finder noch nicht kennen, finden Sie hier Informationen über die Funktionen des Tools. 

Hier finden Sie Duplicate Finder:

Öffnen Sie CCleaner, gehen Sie zu Extras und wählen Sie dann Duplicate Finder, um das Tool zu starten. Nun wird die Benutzeroberfläche von Duplicate Finder mit verschiedenen Optionen im Bereich Übereinstimmung mit angezeigt. Anhand folgender Kriterien können Sie nach Dateiduplikaten suchen:

  • Name
  • Größe
  • Änderungsdatum
  • Inhalt (dafür müssen Sie auch das Kontrollkästchen Größe aktivieren)

Duplicate Finder sucht nur anhand der ausgewählten Kriterien nach Dateien:

Nur Dateien auf Ihrem PC, die allen unter Übereinstimmung mit ausgewählten Kriterien entsprechen, können auch als Duplikate identifiziert werden.

1. Wie ist das zu verstehen? Sehen Sie sich dieses Beispiel an:

Wenn Sie sowohl Name als auch Größe auswählen, sucht CCleaner nach Dateien, deren Name und Größe identisch sind. Dateien, auf die dies zutrifft, werden als Duplikate identifiziert. 

So verwenden Sie die Funktion „Ignorieren“ von Duplicate Finder:

Im Bereich Ignorieren der Benutzeroberfläche (siehe Screenshot) können Sie auswählen, welche Dateien ignoriert werden sollen. CCleaner identifiziert nur solche Dateien als Duplikate, die keiner der unter Ignorieren gewählten Einstellungen entsprechen. Wenn zum Beispiel eine Datei im Dateisystem des Computers als ausgeblendet gekennzeichnet ist und Sie unter Ignorieren die Option Ausgeblendete Dateien gewählt haben (siehe Screenshot), zieht CCleaner diese Datei nicht als Duplikat in Betracht. Das gilt auch dann, wenn die Datei den Kriterien entspricht.

Die Registerkarten „Einschließen“ und „Ausschließen“:

Auf den Registerkarten Einschließen und Ausschließen können Sie Laufwerke und/oder Ordner ein- bzw. ausschließen. Klicken Sie auf Suchen, um den Finder zu starten.

CCleaner Professional, „Extras“, Fenster „Duplicate Finder“, siehe vorausgehende Informationen

Hinweis: Wenn Sie unter Einschließen die Option Nur Dateien einschließen wählen, wird nur der ausgewählte Ordner in die Suche einbezogen. Wählen Sie Dateien und Unterordner einschließen, damit auch in Unterordnern gesucht wird.

Sie können Dateien löschen, indem Sie die zugehörigen Kontrollkästchen aktivieren und auf Ausgewählte löschen klicken. Beachten Sie, dass es nicht ratsam ist, alle von CCleaner gefundenen Duplikate zu löschen.

Welche Duplikate sollte ich löschen?

Duplicate Finder kann nach Dateien suchen, die nach Name, Größe, Änderungsdatum und/oder Inhalt übereinstimmen, weiß aber nicht, welche Dateien noch benötigt werden und welche gefahrlos gelöscht werden können.

Woher weiß ich, welche Dateien ich nach einer Suche gefahrlos löschen kann? 

Wir empfehlen, den Dateipfad und ggf. auch die Dateien selber daraufhin zu überprüfen, ob es sich wirklich um Duplikate handelt, die von keinem Programm auf dem Computer mehr benötigt werden. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf eine Datei in Duplicate Finder, wählen Sie Beinhaltenden Ordner öffnen und doppelklicken Sie dann auf die Datei im eingeblendeten Fenster.

1. Duplikate von Mediendateien

Duplikate von persönlichen Bildern oder Filmen können in der Regel bedenkenlos gelöscht werden. Dennoch raten wir Ihnen, Pfad und Inhalt kurz zu überprüfen.

2. Durchsuchen eines bestimmten Ordners

Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf eine der aufgelisteten Dateien (siehe Screenshot), wählen Sie Duplikate wählen in und geben Sie den gewünschten Ordner an.  CCleaner durchsucht dann diesen Ordner nach Duplikaten.

CCleaner Professional, „Extras“, Fenster „Duplicate Finder“, Seite mit Suchergebnissen

Kann ich Dateiduplikate in C:\Windows oder C:\Programme löschen?

Wir raten davon ab, Duplikate in C:\Windows oder C:\Programme zu löschen, weil Dateien in diesen Verzeichnissen gewöhnlich zur ordnungsgemäßen Funktion von Programmen erforderlich sind. 

Welche weiteren Optionen bietet Duplicate Finder?

Weitere Optionen werden angezeigt, wenn Sie mit der rechten Maustaste auf eine Datei klicken. Einige Beispiele:

  • Ausschließen von Duplikaten in einem bestimmten Verzeichnis
  • Begrenzen der Ergebnisliste auf ein Verzeichnis
  • Auswählen aller Duplikate eines bestimmten Typs innerhalb einer Gruppe
  • Speichern der Liste von Duplikaten in einer Textdatei (zur späteren Prüfung)
War dieser Beitrag hilfreich?

Sie sind auf der Suche nach dem Lizenzschlüssel Ihres Produkts?

Besuchen Sie unsere Seite für die Lizenzsuche und geben Sie die E-Mail-Adresse ein, mit der Sie Ihre Produkte registriert haben, um Informationen zu Ihren Produkten, wie die entsprechenden Lizenzschlüssel und Ablaufdaten, abzurufen und Download-Links zu den jeweiligen Produkten zu erhalten.

Meine Lizenzdaten per E-Mail senden

Beiträge in diesem Abschnitt

Weitere anzeigen